Interaktiv zeichnen (Einführung)


Interaktiv zeichnen im Modus "Geometrie"


Man kann wählen zwischen Geometrie I (Startmodus - Grundschule, 5. und 6. Klasse, ohne Koordinaten und Winkel) und Geometrie II (Expertenmodus - mit Koordinaten, Winkeln und Koordinatensystem).

Im Modus "Geometrie" kann man interaktiv Punkte, Linien oder Flächen zeichnen. Die Vorgehensweise ist dabei immer die gleiche:
  1. Man wählt den Modus "Geometrie I" oder "Geometrie II" im linken Haupfenster.
  2. Im oberen Feld "1. Interaktiv zeichnen" wählt man das geometrische Objekt, das man zeichnen möchte. Mit wenigen Mausklicks wird es erstellt.
  3. Im unteren Feld "2. Bearbeiten" kann man das gezeichnete Objekt bearbeiten. Die Auswahl des Objekts und des Bearbeitungsdialogs erfolgt am einfachsten in der Statuszeile des Grafikfensters.

 
Wikipedia

Informationen bei Wikipedia zu Geschichte und Verbreitung des Programms

ZUM-Wiki

Ausführliche Informationen zum Programm beim ZUM-Wiki mit Materialien

MatheGrafix auf Mathe-CD

Internet- bibliothek für Schul- mathematik von Herrn Friedrich Buckel

MatheGrafix, Download bei heise Aktuellste Version bei heise.de:
  • portable Version (ausführbare Datei)
  • Setupdatei (englisch)
  • Setupdatei (deutsch)